Mitgliedschaft

Mitglieder des Mittelstandsnetzwerks können ausschließlich Entscheider mittelständischer Unternehmen mit einem jährlichen Mindestumsatz von 2 Mio. € werden. Um den Nutzen für die Mitglieder maximal zu halten, gelten darüber hinaus entweder die Teilnahme an einem Verbundprojekt oder eine Empfehlung durch zwei Netzwerkmitglieder als Zugangsvoraussetzungen für eine Mitgliedschaft. Bei Interesse an einer Mitgliedschaft beantworten wir Ihnen unter den bekannten Kontaktdaten gerne alle weiteren Fragen.

Im Rahmen des Mittelstandsnetzwerks werden zwei unterschiedliche Mitgliedschaften (Basis und Basis+) mit variierendem Leistungsumfang angeboten. Den Leistungsumfang der jeweiligen Mitgliedschaften können Sie der Leistungsübersicht entnehmen. Bei den Extra-Leistungen handelt es sich um Leistungen, die optional zu den jeweiligen Events von den Mitgliedern in Anspruch genommen werden können.